Appenzeller Kümmelwurst | zum kalt oder warm essen | 160 Gramm

CHF 5.00 (inkl. MwSt.)

(2 Kundenbewertungen)

Die feine Kümmelwurst aus Schweinefleisch und Rindfleisch mit ganzem Kümmel – Schwarzgeräucherte Spezialwurst mit äußerst mildem Geschmack.

Zum kalt oder warm geniessen.

Verpackungseinheit: 1 Stk. – 160 g

FRISCHEVERSAND » jeden Dienstag

Wetter's Spezialitäten Welt
Shopbewertung4.62 / 5
Produktbewertung4.55 / 5
240 Rezensionen

FRISCHEVERSAND » jeden Dienstag

Wetter's Spezialitäten Welt
Shopbewertung4.62 / 5
Produktbewertung4.55 / 5
240 Rezensionen

Artikelnummer: OS044 Kategorie: Schlagwörter: , , ,

Wetter Metzg Logo

DIE APPENZELLER KÜMMELWURST | FEINSTE KOCHWURST VOM SCHWEIN UND RIND

Die elegante Kümmelwurst besticht durch ihre ausgeklügelte Rezeptur der Wetter Metzgerei aus Appenzell.

Bei der Appenzeller Kümmelwurst handelt es sich um eine grobe Brühwurst. Schweinefleisch und Rindfleisch werden dabei im Kutter fein zerkleinert. Danach werden feine Speckwürfel und faschiertes Schweinefleisch dazugegeben. Dazu kommt neben Reingewürzen noch ganzer Kümmel. Im Anschluss wird die Kümmelwurst schwarzgeräuchert und gebrüht.

Hintergrundinfos zum Kalträuchern – Schwarzräuchern

Die Räucherung erfolg bei Wetter durch den Einsatz von echtem, kaltem Bauernrauch (kalter Rauch). Für die Raucherzeugung werden ausgesuchte Holzarten mit Wacholder (Wacholder verursacht die Schwarzfärbung) vermischt und es wird langsam, über viele Stunden, kaltgeräuchert. Dabei wird der Rauch nicht einfach in der Räucherkammer zirkuliert, um Kosten zu sparen, sondern es kommt ständig frischer Rauch mit frischer Appenzeller Luft in die Räucherkammer – ein entscheidendes Qualitätsmerkmal.

Kümmelwurst - Wetter Metzg Spezialität aus Appenzell

Zur Herkunft des Fleisches und Wetter Tierethik

Sämtliche Wurstspezialitäten werden aus echtem Schweizer Rindfleisch, Schweinefleisch sowie teilweise Kalbfleisch, wenn möglich aus der Region Appenzellerland mit viel „Herzblut“ hergestellt.Die Schlachtung erfolgt stets als Einzelschlachtung in der Region Appenzell. Der Landwirt hat sogar die Pflicht, sein Schlachttier persönlich bis zum Schluss zu begleiten, da dies für das Tier wesentlich vertrauter ist und es ihm so keinen unnötigen Stress verursacht. Ein wichtiges Lieferanten- Auswahlkriterium ist vorab die artgerechte Haltung und mit möglichst viel Bewegungsfreiheit. Zudem wird auf die Tierfütterung ein enorm grosses Augenmerk gelegt. Darin liegt auch ein wichtiges Qualitätskriterium. Akzeptiert wird stets nur eine Fütterung die ausgelegt ist für ein langsames Wachstum mit artgerechter Tierhaltung. Anders ist die Erzielung einer hochwertigen „Top- Qualität“ schlichtweg nicht möglich.

  • Die Kümmelwurst kann kalt und warm gegessen werden.
  • Die Kümmelwurst schmeckt besonders gut zu Bratkartoffeln.
  • Kümmelwurst schmeckt kalt gegessen hervorragend zu Most und einem Glas Bier.
  • Kümmelwurst – Insider grillieren sie einfach, oder genießen sie zu Sauerkraut.
lamp8

Eigenschaft Brühwurst

Brühwürste werden meist im Kutter zerkleinert, wobei Zerkleinerungsgrad, Kuttervorgang und Kuttertemperaturen zu beachten sind.

lamp8

Brühwurst Eigenschaft

Brühwurst wird in der Regel vor dem Verzehr erhitzt und bleibt auch bei erneutem Erhitzen schnittfest.

Icon Information und Idee

Brühwurst Temperatur

Die Brühtemperatur sollte mindestens 68, besser 70 Grad Celsius an der dicksten Stelle der Wurst betragen.

Klassifizierung

Die Besonderheit der Kümmelwurst liegt in ihrer Zartheit und am milden Geschmack.

Kümmelwurst Intensität
(mild – würzig)

7/10

Kümmelwurst Konsistenz
(weich – hart)

6/10

Kümmelwurst Lagerdauer
(1 – 30 Tage)

10/30

INTERESSANTE DETAILS ZUR WURSTFAMILIE BRÜHWURST

Die Wurstart Brühwurst

Allgemeine Hintergrundinfos zu Brühwürsten

Brühwurst ist die Sammelbezeichnung für Wurstarten, bei deren Herstellung rohes Fleisch zunächst mit Wasser- oder Eiszugabe ganz, oder teilweise aufgeschlossen wird und anschließend durch eine Hitzebehandlung (Brühen, Braten, Backen oder auf andere Weise) das Muskeleiweiß ganz oder teilweise gerinnt.

Hierdurch entsteht eine feste Struktur, welche die Wurst schnittfest macht. Die Brühwurst unterscheidet sich daher von einer Rohwurst, bei der das Wurstbrät nicht durch Hitzeeinwirkung zum Gerinnen gebracht wird, und auch von der Kochwurst, bei welcher der größte Teil des Bräts bereits vor der Verwurstung gegart wird. Zu den Brühwürsten gehören Wiener und Frankfurter Würstchen, alle Arten von Fleischwurst mit oder ohne Einlage wie Mortadella, Jagdwurst, Bierwurst und Lyoner, sowie Leberkäse. Brühwürste enthalten etwa 50 % mageres Fleisch, 25 % Speck und 25 % Wasser.

Zur Herstellung werden mageres Fleisch und Speck zuerst im Fleischwolf zerkleinert und bei den meisten Sorten anschließend gekuttert. Dabei muss die Wurstmasse (Brät) stets gut gekühlt sein, um nicht vorzeitig zu gerinnen. Dazu dient eine Zugabe von Eis oder Eiswasser. Durch 1,5 bis 2 % Kochsalz oder Nitritpökelsalz werden die Proteine teilweise gelöst und quellen, gleichzeitig wird ein konservierender Effekt erzielt. Neben Gewürzen werden meist noch Kutterhilfsmittel zugegeben. Nach dem Kuttern folgt das Abfüllen in Därme, gegebenenfalls das Heißräuchern, und der namensgebende Schritt – das Brühen. Die Würste werden dabei auf eine Kerntemperatur von ca. 68 °C erhitzt, bei der die Proteine der Muskelfasern unter Gelbildung gerinnen.

Die Konsistenz einer Brühwurst ist abhängig vom Wasserbindungsvermögen des Fleisches. Dieses ist unmittelbar nach der Schlachtung besonders hoch, so dass Brühwürste traditionell aus „noch schlachtwarmem“ Fleisch hergestellt wurden. Heute verwendet man zur Herstellung überwiegend ausgekühltes oder gereiftes Fleisch, das aufgrund seines niedrigeren pH-Wertes weniger Wasser binden kann, was die Zugabe von Kutterhilfsmitteln erforderlich macht. Daneben stellen die Fettstabilisierung und die Strukturbildung (Gelbildung) entscheidende Faktoren bei der Brühwurstherstellung dar. Quelle: wikipedia

Arten von Brühwürsten

Brühwürste können gemäß den deutschen Leitsätzen für Fleisch und Fleischerzeugnisse grob in vier Gruppen unterteilt werden:

  • Brühwürstchen (Wiener Würstchen, Debreziner, Bockwurst)
  • Brühwurst, fein zerkleinert (Lyoner, Weißwurst, Leberkäse, Burenwurst, Adrio)
  • Grobe Brühwurst (Jagdwurst, Krainer Wurst, Bierwurst, Krakauer)
  • Brühwurst mit Einlagen (Käsekrainer, Bierschinken)
Gewicht 0.16 kg
Ursprungsland

Schweiz

Produktart

Fleischerzeugnis gekocht

Fleischsorte

Rindfleisch, Schweinefleisch

Gewürze/Inhalte

Eis, Geschmacksverstärker (E62), Gewürze (enthält Sellerie), Nitritpöckelsalz (Jodfreies Kochsalz, Konservierungsstoff E250), Rauch, Säuerungsregulator, Stabilisator (E450), Zuckercoleur E160d

Zusätzliche Zutaten

Kümmel, Speck

Hülle

Rindsdarm

Herstellerkennzeichnung

CH61673441

Lagerung

Bei höchstens 0-4°C aufbewahren

Allergiker Info

Enthält Sellerie

Gewicht

GTIN

7640115459442

Marke

Wetter Metzg

text

Kundenfragen und -antworten

Es sind noch keine Fragen vorhanden

Eine Frage stellen

Deine Frage wird von einem Mitarbeiter der Filiale oder anderen Kunden beantwortet.

Vielen Dank für die Frage!

Deine Frage ist eingegangen und wird bald beantwortet. Bitte reiche die gleiche Frage nicht noch einmal ein.

Fehler

Warning

Beim Speichern deiner Frage ist ein Fehler aufgetreten. Bitte melde ihn dem Website-Administrator. Zusätzliche Informationen:

Eine Antwort hinzufügen

Vielen Dank für die Antwort!

Deine Antwort ist eingegangen und wird bald veröffentlicht. Bitte reiche die gleiche Antwort nicht noch einmal ein.

Fehler

Warning

Beim Speichern deiner Frage ist ein Fehler aufgetreten. Bitte melde ihn dem Website-Administrator. Zusätzliche Informationen:

2 Bewertungen für Appenzeller Kümmelwurst | zum kalt oder warm essen | 160 Gramm

  1. Benutzerbild von Kessler I.

    Kessler I. (Verifizierter Besitzer)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Mal etwa anderes!!

    (0) (0)
  2. Benutzerbild von Elke

    Elke (Verifizierter Besitzer)

    Mir ist ein bisschen viel Kümmel in der Wurst, aber wer’s mag.

    (0) (0)

Füge deine Bewertung hinzu

Das könnte dir auch gefallen …

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieses Onlineshops d.h. für die Warenkorb- und Bestellabwicklung verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies und Dienste:
  • woocommerce_cart_hash
  • woocommerce_items_in_cart

Um auf dieser Webseite den DSGVO Service zu ermöglichen verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies:
  • wordpress_gdpr_allowed_services
  • wordpress_gdpr_cookies_declined
  • wordpress_gdpr_first_time
  • wordpress_gdpr_first_time_url

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec
  • tk_lr
  • tk_or
  • tk_r3d

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren